FLEXIBLE BELIFERUNG

deutschlandweite Belieferung ab einer Bestellmenge von 300€

FAIRE PREISE

Dauerhaft günstige Preise! wir garantieren Ihnen faire Preise

DYNAMISCHE DISTRUBUTION

deutschlandweite Belieferung ab einer Bestellmenge von 300€

AUßENDIESNST

Haben Sie ein Anliegen oder möchten Bestellen? Egal wo.. unser Außendienst kommt Sie besuchen!

KUNDENSERVICE

AUCH IN Krisenzeiten sind wir stark vertreten und bieten Ihnen Ihren vollen Service an

GROßES PRODUKTSORTIMENT

entdecken Sie ein umfangreiches Produktsortiment zu fairen Preisen

Direktvertrieb-Außendienst

Die Alibaba-Nuts GmbH verfolgt eine Direktvertriebsstrategie. Mittels Außendienstmitarbeitern werden die Märkte der Kunden direkt angefahren und vor Ort Bestellungen aufgenommen, die in der Folge vom Unternehmen an die Kunden ausgeliefert werden. Der Direktvertrieb bietet für die Kunden viele Vorteile. Zum einen ist die Zusammenarbeit intensiver. Feedback und Wünsche der Kunden können besser berücksichtigt werden. Zudem fällt der Zwischen- großhandel weg, der ebenfalls Gewinne erzielen will und somit auf den Preis einwirkt. Letzten Endes sind auch die Produkte frischer, da sie nicht nach Ende des Produktionsprozesses noch mehrere Wochen in den Lagern der Großhändler vorrätig gehalten werden.

Mit diesem Modell hat sich die Alibaba-Nuts in Süd- und Westdeutschland bereits einen großen und zufriedenen Kundenstamm erarbeitet.

Die Bestellungen werden mittels eines speziell für das Unternehmen entwickelte Software an die Zentrale gesendet. In der Zentrale werden die Bestellungen kontrolliert, bearbeitet und an das Warenlager weitergegeben. Hier werden die gesamten Waren gelagert. Im Warenlager werden die Bestellungen vorbereitet und gelangen mittels eigener Lieferwagen innerhalb von eins bis zwei Tagen zum Kunden.

Bei entfernteren Strecken werden die Bestellungen mittels Speditionspartner geliefert.

Was ist Halal ?

Dieser Begriff stammt aus dem Arabischen und bedeutet übersetzt „erlaubt“ bzw. „zulässig“. Danach sind also alle Handlungen zum Beispiel auch der Verzehr von Lebensmittel „halal“, welche nach islamischem Recht erlaubt sind. Was genau darunter fällt, ergibt sich aus der Auslegung der Schriften des Islam, beispielsweise aus dem Koran und den Verhaltensweisen Mohammeds, durch islamische Rechtsgelehrte.

Im Gegensatz dazu bezeichnet „haram“ Lebensmittel und Handlungen, die nach islami- schem Recht verboten sind. Da der Verzehr von Schwein nach islamischem Recht verboten ist, gilt dies auch für jegliche verarbeiteten Bestandteile des Schweins, wie Gelatine, die zur Herstellung von Fruchtgummis Verwendung findet.

Auch vegane Süßwaren können „haram“ sein. Hier sind zwar keinerlei tierische Produkte ver- arbeitet, allerdings wird häufig Ethanol bei der Herstellung als Lösungsmittel eingesetzt. Da jegliche berauschenden Mittel, wie auch Alkohol, verboten sind, gilt dies auch für Süßwaren, die unter Verwendung von Ethanol hergestellt werden.

Hier geht´s zum Produktkatalog 2020

Die Alibaba-Nuts GmbH ist ein familiengeführtes Vertriebsunternehmen für Süßwaren und Nüsse. Sie wurde am 07.06.2017 gegründet und hat ihren Sitz in Mainz. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in dem Direktvertrieb an den Lebensmitteleinzelhandel.

Süßwaren

Nüsse

Chips

Brot

Trockenfrüchte

Fini

Alibaba

Vipa

Marhaba

info@alibaba-nuts.de

deutsche (Sprache): +49160 94940001

türkische (Sprache): +49170 4366431

Kontakt für Bestellungen: +49170 4366431

 +49157 38798842

Copyright © 2020 Alibaba Nuts GmbH